Lizenzfreie Musik für Youtube Videos

Lizenzfreie Musik für Youtube Videos downloaden

Unten meine Auswahl an 30 lizenzfreien Musikstücken aus den Genres Ambient, Breakbeat, Filmmusik, Klassik, Rock u.v.m. Die Nutzung der lizenzfreien Songs ist kostenlos. Bedingung ist die Quellenangabe von TERRASOUND.DE sowie die Einhaltung der Nutzungsbedingungen.

Lizenzfreie Musik für Youtube - Instagram - Facebook

 


  Lizenzfreie Musik für deine Videos auf Youtube, Instagram, Facebook.

  So einfach geht’s… 1. Musik abspielen | 2. Download-Icon klicken* und Song speichern | 3. Quellenangabe (siehe unten)

Für gewerbliche / kommerzielle Verwendungen klicke auf das „Paket-Icon“ und du gelangst zur jeweiligen Song-Detailseite mit Lizenzauswahl-Möglichkeit.

WaveplayerWaveplayer  Musikplayer jetzt starten


WaveplayerWaveplayer  Musikplayer jetzt starten

  Lizenzfreie Musik für dein Youtube Video – hier zwei Filme aus meinem Youtube-Kanal:

Compilation einiger meiner lizenzfreier Musikstücke

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Diese Zusammenstellung enthält lizenzfreie Musik – für Privatpersonen kostenlos.

Grand Étude – Inspirierende Solo Klaviermusik

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Stück Grand Étude steht dir als Privatnutzer ebenfalls kostenlos als Download zur Verfügung – siehe Playlist.


WaveplayerWaveplayer  Musikplayer jetzt starten


Mehr Auswahl, GEMA-Freistellungs-Zertifikat und Musik in CD-Qualität im Musikkatalog!

Besuche jetzt meinen Musikkatalog. Nach Kauf einer Lizenz erhälst du die Musik in Studio-Qualität (WAV Format), inkl. Rechnung und GEMA-Freistellungszertifikat.


 




Nutzungsbedingungen für die lizenzfreie Musik

+++  INFOS ZUR VERWENDUNG DER LIZENZFREIEN MUSIKSTÜCKE  +++

Achtung: Kein Support für die lizenzfreien Songs!

Bitte hab Verständnis, dass es für die lizenzfreien Musiktitel keinen Support gibt (weder per E-mail noch Telefon) –
falls du dir bei deiner Verwendung nicht sicher bist, kauf‘ lieber eine Lizenz für das jeweilige Musikstück.

Welche Nutzungen sind erlaubt?

  • Nutzung ausschließlich durch Privatpersonen* (z.B. für Urlaubsvideos, Drohnenfilme, ein Projekt für die Uni, etc.)
  • Musik schneiden (kürzen, verlängern, loopen), Lautstärke ändern
  • Sprache / Texte / Geräusche über die Musik legen
  • Veröffentlichung der nicht-kommerziellen Videos im Internet

  TerraSound als Quelle angeben

  • YOUTUBE / VIMEO (in der Videobeschreibung):
    Lizenzfreie Musik: https://www.terrasound.de/lizenzfreie-musik-fuer-youtube-videos/
  • FACEBOOK (im Post):
    Lizenzfreie Musik von @TerraSound_de
  • INSTAGRAM (im Post):
    Lizenzfreie Musik von @terrasound.gemafreie.musik
  • WEBSEITE (im Beitrag / Blog einfügen – copy & paste):

  Social-Media-Kanal abonnieren

Facebook-Kanal von TerraSound
Youtube-Kanal von TerraSound abonnieren
TerraSound auf Instagram folgen

* Eine Privatperson ist eine in eigener Sache handelnde natürliche Person (Verbraucher), die nicht als Stellvertreter im Namen von Unternehmen, Behörden, Vereinen, Stiftungen tätig ist.
Beispiel: Nutzt man die Musik im Rahmen seiner selbständigen Tätigkeit, gilt man als Unternehmer.

Welche Nutzungen sind NICHT erlaubt?

  • Jegliche werbliche Nutzung (z.B. Imagefilm, Produktfilm, Buchtrailer, Showreel, etc.)
  • Nutzung durch Unternehmen / gewerblich Tätige (GmbH, gGmbH, AG, UG, etc.)
  • Nutzung durch Behörden (Feuerwehr, Polizei, Ämter, etc.)
  • Nutzung durch Vereine (z.B. Sportvereine, Theater, etc.)
  • Nutzung in Verbindung mit Politik oder Religion
  • Grundsätzlich NICHT erlaubt ist das Samplen, Remixen, Hinzufügen weiterer Instrumente oder Gesang und Weiterverkauf (Sublizenzierung)

  Jetzt rechtssicher Musik lizenzieren!


Ferner sind Nutzungen, die gegen die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland, der Europäischen Union, die öffentliche Ordnung oder die guten Sitten verstoßen, verboten. Dies gilt insbesondere für rassistische, gewaltverherrlichende, pornografische oder verfassungsfeindliche Nutzungen jeder Art. Eine Nutzung eines Werkes von TerraSound.de in derartigen Zusammenhängen ist unzulässig und stellt einen schwerwiegenden Vertragsverstoß dar.




Lizenzfreie Videos und Stock Footage

lizenzfreie videos

Stock Footage oder Stockvideos sind kurze Video-Clips oder Animationen, die ähnlich wie Stockfotos auf Vorrat (engl. stock = Lager/Vorrat) produziert werden. Egal ob Technik, Reisen oder Lifestyle – zu fast allen Themen kann man heutzutage Stock Footage Videos im Internet finden.

Besonders faszinierend sind – neben den „normalen“ Videos – Zeitlupen- und Zeitraffer-Aufnahmen, z.B. eine Nachtaufnahme, in der die Sterne am Betrachter vorüberziehen.

Falls du ein Stockvideo suchst oder ein Video-Clip benötigst, kann ich dir diesen Artikel über lizenzfreie Videos und Stock Footage im Überblick empfehlen.



Lizenzfreie Musik – was bedeutet das eigentlich?

Lizenzfreie Musik

Neben dem Begriff GEMAfreie Musik, der auf der Startseite genauer erläutert wird, wird bei vielen Musikarchiv Anbietern gleichzeitig auch gern mit dem Wortlaut Lizenzfreie Musik geworben. Lizenzfreie Musik heißt sinngemäß, dass für die Nutzung eines Musikstücks keine Lizenz (Nutzungsrecht) erworben werden muss – weder vom Urheber, einem Verlag, noch von irgendeiner Verwertungsgesellschaft.

Das kann in Ausnahmefällen der Fall sein, wenn ein Komponist (Urheber) seine oder ihre Musik kostenfrei für private Nutzungen zur Verfügung stellt (beispielsweise als Hintergrundmusik für ein Hochzeitsvideo, eine Fotoshow oder Dia-Vorführung). Kommerzielle Nutzungen sind hiervon jedoch meist ausgenommen, z.B die Nutzung der Musik in Image- oder Produktvideos, TV, Werbung, Kino oder Computerspielen. Für die Verwendung von Musik in kommerziellen Projekten ist der Kauf einer entsprechenden Lizenz auf jeden Fall empfehlenswert, um rechtlich abgesichert zu sein.


„Lizenzfrei“ bedeutet nicht „urheberrechtsfrei“

Der Begriff „Lizenzfrei“ ist eigentlich ein wenig irreführend, wird er doch schnell mit „Urheberrechts-frei“ gleichgesetzt. Das ist aber gerade in Deutschland nicht der Fall, da hier das Urheberrecht nicht übertragen werden kann.

Um sicher zu gehen, keine Urheberrechte zu verletzen, solltest du also am besten immer den Urheber (Musiker, Künstler, Komponisten) direkt kontaktieren und fragen, ob die jeweilige Nutzung seiner Werke (Musik, Fotos, Texte) in Ordnung geht. Ein sehr interessantes Modell der Lizenzvergabe wurde von Creative Commons (CC) ins Leben gerufen. Hier eine Übersicht der CC-Lizenzen – Creative Commons.


 Kontakt & Hilfe

Dein Ansprechpartner

für Lizenzierungen, Komposition und Telefonansagen:

Dag Reinbott
Geschäftsführer / Komponist

+49 (0)30 - 96 60 14 18
info [at] terrasound.de
Dag Reinbott
  Kontakt