Süßer die Glocken nie klingen

zurück zurück zum Musikkatalog

Süßer die Glocken nie klingen Tempo: 75 bpm Ι Länge: 2:38 Min

Süßer die Glocken nie klingen mit einem warmen und sehr getragenen Arrangement aus Bläsern und Chor. Die Melodie dieses bekannten Weihnachtsliedes stammt aus dem thüringischen Volkslied „Seht wie die Sonne dort sinket“ und wurde um 1826 komponiert. Jetzt vor dem Kauf einer Lizenz die Layout-Version downloaden und mit Deinem Projekt testen.

Wähle deine Lizenz:

Leeren

Layout-Version herunterladen Lizenzen & Preise